Typen types 6G, 7G, 8G

Die Typen 6G, 7G und 8G die bis 2004 im Einsatz standen.

Types 6G, 7G and 8G which remained in service till 2004.
Amsterdam Centraal - mit 6G 674, der in seiner Anfangsstelle auf Passagiere wartet. Amsterdam Centraal - with 6G 674 waiting for passengers at its starting point. : 6G 670-699, Centraal, 674 In den Farben, die seit 1971 in Verwendung waren. With the colours, used from 1971 onwards. : 6G 670-699, Centraal, 674 Und in den aktuellen Farben. And with an actual livery. : 6G 670-699, 686 Die Straßenbahnen der Typen 6G und 7G wurden 1966-68 beschafft und sind 23,5 m lang. Trams of type 6G and 7G came to Amsterdam 1966 to 1968, they are 23.5 m long. : 6G 670-699, 674 6G : 6G 670-699, 674 Sie haben 62 Sitz- und 82 Stehplätze und sind mit 4x50 kW motorisiert. They are 23.5 m long, have 62 seats and crushload of 144. Motorisation is 4x50kW. : 7G 700-724, 700 7G 700 : 7G 700-724, Combino, 2003, 700
7G 700 : 7G 700-724, 700 6G 690 : 6G 670-699, Centraal, 690 6G 690 : 6G 670-699, Centraal, 690 6G 690 : 6G 670-699, Centraal, 690 Insgesamt gab es 30 Straßenbahnen des Typs 6G mit den Nummern 670-699. There were some 30 type 6G tram with numbers 670-699. : 6G 670-699, Centraal, 674 2003 vor Amsterdam Centraal 2003 in front of Amsterdam Centraal : 7G 700-724, Combino, 2052, 723 Die 25 Straßenbahnen der Type 7G hatten die Nummern  700-724. The 25 type 7G trams had numbers 700-724. : 7G 700-724, 723
7G 701 : 7G 700-724 7G 724 : 7G 700-724, 724 7G 722 : 7G 700-724, 722, Linie/line 17, Centraal 7G 722 : 7G 700-724, 722 6G 686 : 6G 670-699, 686 7G 722 : 7G 700-724, 722 7G 721 : 7G 700-724, 721
Die Straßenbahnen der Type 8G wurden 1974-75 bei Linke-Hofmann-Busch beschafft. Trams of type 8G were delivered by Linke-Hofmann-Busch in 1974 and 1975. : 8G 725-779, 776 Sie sind 24,3 m lang, haben 64 Sitz- und 95 Stehplätze und sind mit 4x53 kW motorisiert.  They are 24.3 m long, have 64 seats and an area for 95 standees. : 8G 725-779, 776 Sie wurden 2003 ausgeschieden. Insgesamt gab es 55 von ihnen mit den Nummern 725-779. They were withdrawn from service in 2003. They got numbers 725-779 (55 trams) : 8G 725-779, 772