LWS-97

Die LWS-97 sind sechsachsige Gelenkstraßenbahnen, deren Gelenk nach dem zweiten Drehgestell platziert ist.
LWS-97 trams are six-axle articulated trams, but the articulation is placed after the second bogie.
Diese sechsachsigen Gelenktriebwagen haben die Bezeichnung LWS-97. These six-axle articulated trams have the designation LWS-97. Die insgesamt 45 Triebwagen wurden zwischen 1997-2004 gebaut. The 45 trams were built between 1997 and 2004. Typisch ist die Einzeltür vorne, die zum Fahrerplatz führt und die Doppeltüre vor dem Gelenk. Typically are the single door in front, leding directely into the drivers cabin, and the two doors in front of the articulation. Die Fahrzeuge sind 22m lang und haben eine Breite von 2,55m und sind mit 4x50kW motorisiert. These vehicles are 22m long and 2.55m wide and the motorisation is 4x55 kW. Das zweite Drehgestell ist vor dem Gelenk platziert. The second bogie is placed in front of the articulation. 8562 55 8562 61
8563 54 8565 28 8565 93 8565 96 Es gibt 50 Sitzplätze. There are 50 seats inside. 8565 99 8566 01
8566 02 Video 8566 30 8566 52 Ab 1999 bekamen sie die neue Frontpartie, From 1999 onwards they got the new front-design. 8570 42 8570 70